Dein neues CUBE Bike über Bikeleasing

Leasing von Cube Fahrrädern mit Business Bike, Bikeleasing, JobRad, Lease a Bike, weitere Anbieter auf Anfrage.

Was lange schon für Autos möglich ist, gibt es nun auch für Fahrräder – Leasing. Als Win-Win für Arbeitgeber und Arbeitnehmer greifen immer mehr Menschen zum E-Bike oder klassischen Rad und nutzen es sowohl auf dem Weg zur Arbeit als auch privat. Bikeleasing macht die Anschaffung des umweltfreundlichen Fortbewegungsmittels, das gleichzeitig auch dem Körper und der Fitness zu Gute kommt, erschwinglich und unkompliziert. Zusätzlich kann man so auch noch kräftig sparen.

Kostengünstig und umweltbewusst kannst du dein neues Bike einfach über deinen Arbeitgeber leasen. Bikeleasing macht das möglich, was lange nur als Dienstwagenleasing zur Verfügung stand. Beim Bikeleasing zahlst du dein Fahrrad einfach über eine monatliche Gehaltsumwandlung mit steuerlichem Vorteil. Dank einer Änderung des Dienstwagenprivilegs fällt lediglich eine günstige Versteuerung von 0,25 % für dein Traum Cube Bike an. Ob regional oder deutschlandweit, wir machen Bikeleasing für euch in wenigen einfachen Schritten möglich. 

FAHRRAD- UND E-BIKE-LEASING FAQ

Was kostet es mich ein Rad zu leasen?

Das kommt ganz auf das Modell an. Unterm Strich ist ein geleastes Bike aber durch steuerliche Vorteile um Einiges günstiger. Der Betrag wird bequem monatlich von deinem Bruttogehalt abgezogen.

Kann ich ein Fahrrad auch ohne meinen Arbeitgeber leasen?

Dies ist leider nicht möglich. Schau dir alternativ unsere attraktive Finanzierung der Targobank an.

Welche Nachteile hat Bikeleasing?

Es gibt keine Nachteile.

Was passiert, wenn ich den Arbeitgeber innerhalb des Leasing-Zeitraums wechsel?

In diesem Fall besteht die Möglichkeit, das geleaste Rad zurückzugeben, es zu einem Festpreis zu erwerben oder das Leasing an den neuen Arbeitsgeber zu übertragen. Die verfügbaren Optionen hängen jeweils von den getroffenen Vereinbarungen und den Konditionen des Leasing-Anbieters ab.

Wie wähle ich ein passendes Rad?

Schau einfach online nach einem Rad oder lass dich in einer unserer Filialen oder telefonisch beraten. Je nach Anbieter sollte dieses mindestens 649€ kosten, damit ein Leasingvertrag in Frage kommt.

Kann ich mir meine monatliche Rate errechnen lassen?

Ja, wir haben Leasing-Rechner am Ende dieser Seite integriert, mit dem du mit ein paar Klicks ganz leicht selbst deine monatliche Rate errechnen kannst.

Kann ich ein Rad auch als Rentner oder Rentnerin leasen?

Nein, dies ist leider nur über den Arbeitgeber möglich.

Was geschieht, wenn der Leasingvertrag ausläuft?

Du wirst ein Angebot zu Übernahme des Rades erhalten. Dieses basiert auf seinem Restwert, sodass du auf jeden Fall weniger zahlst als beim Direktkauf. Alternativ kannst du das Rad zurückgeben, oder dir ein neueres / anderes Modell aussuchen und den Vertrag verlängern.

Welche Leasinganbieter sind möglich?

Wir arbeiten überwiegend mit Jobrad, Businessbike und Bikeleasing.de zusammen. Sollte dein Arbeitgeber mit einem anderen Leasinganbieter kooperien kannst du diesen individuell bei uns anfragen. Nutze dazu unser Kontaktformular oder scheib uns eine E-Mail an leasing@cube-goettingen.de.

Muss ich ein Fahrradschloss mitleasen?

Bikeleasing.de: Es muss zwingend ein Fahrradschloss mit dem Mindestwert von 48,00 Euro mitgeleast werden.

JOBRAD: Es muss ein Fahrradschloss vorhanden sein, welches nicht älter als 24 Monate alt ist und einem Mindestwert von 49,00 Euro aufweist. 

Businessbike: Es muss ein Fahrradschloss mit dem Mindestwert von 49,00 Euro nachgewiesen werden, allerdings darf es älter als 24 Monate sein.

VORTEILE AUF EINEN BLICK

Vorteile für den Arbeitnehmer

Mit dem Fahrrad kommst du morgens entspannt und ohne Stau zur Arbeit. Du bewegst dich umweltfreundlich fort, musst nicht lang nach einem Parkplatz suchen und hast bereits etwas für deine Fitness getan. Als Nutzer von Bikeleasing kannst du dir ganz unkompliziert und ohne große finanzielle Belastung ein hochwertiges Fahrrad aussuchen, das du mit einer ordentlichen Ersparnis gegenüber dem Sofortkauf monatlich über deinen Bruttogehalt bezahlst.

 

Wir kooperieren mit drei Leasinganbietern: Bikeleasing, JobRad und Business Bike und kümmern uns, nachdem du dir ein Fahrrad ausgesucht hast, um alles. Weitere Leasingabieter auf Anfrage, nutze dazu unser kontaktformular oder schreibe uns eine E-Mail an leasing@cube-goettingen.de.

Egal, ob Fahrrad, E-Bike oder Lastenrad – du entscheidest
Du kannst praktisch jedes Rad ab einem gewissen Wert wählen.

Steuerliche Vorteile durch Gehaltsumwandlung
Dein Wunschrad kann im Vergleich zum Direktkauf bis zu 40 % weniger kosten. Die Leasing-Rate und eventuelle Versicherungs- und Inspektionspakete begleichst du monatlich über den Bruttolohn. Das zu versteuernde Einkommen und Sozialversicherungsbeiträge sind so niedriger.

0,25-%-Regelung
Die deutliche Reduzierung des geldwerten Vorteils macht Fahrrad-Leasing noch attraktiver.

Finanzielle Entlastung
Im Gegensatz zu einem Direktkauf belastet die monatliche Leasingrate finanziell weit weniger.

Schutz und Service können durch den Arbeitgeber gefördert werden
Die Leasing-Anbieter haben neben Diebstahlschutz und Mobilitätsgarantie auch optionale Inspektions- oder Verschleißpakete im Programm, die der Arbeitgeber komplett oder in Teilen übernehmen kann.

Privatnutzung
Für die private Nutzung gibt es keine Einschränkung. Oft ist auch das Leasing eines Zweitrades für den Ehepartner möglich.

Fahrrad-Leasing für alle
Anders als einen Dienstwagen, darf jeder ein Fahrrad leasen, sofern der Arbeitgeber dies anbietet.

Fahrradfahren ist ein aktiver Beitrag für den Umweltschutz und ist außerdem gesund für Körper und Geist
Du betätigst dich körperlich, bist gesünder, leistungsfähiger und zufriedener.

Vorteile für den Arbeitgeber

Du bist Arbeitgeber? Dann mach mit und steigere deine Attraktivität als Firma. Denn wenn du Bikeleasing anbietest, tust du etwas für deine Mitarbeiter und dein Unternehmen. Einige der unschlagbaren Vorteile haben wir hier für dich aufgelistet:

Attraktivitätssteigerung
Unternehmen, die Bikeleasing anbieten, sind beliebter. Außerdem werden Mitarbeiter durch einen Leasing-Vertrag an das Unternehmen gebunden.

Das Firmen-Image
Firmen, die Bikeleasing anbieten, gelten als innovativ, zukunftsorientiert und umweltbewusst. Dem Problem von knappen Parkplätzen wird direkt entgegengewirkt.

Die Lohnnebenkosten sinken
Die Barlohnumwandlung hilft dir bei der Reduzierung der Lohnnebenkosten.

Der Verwaltungsaufwand hält sich in Grenzen
Die Leasinggesellschaften sind digitale Plattformen, die dir bei einer unkomplizierten und bequemen Abwicklung helfen.

Schutz und Service können durch den Arbeitgeber gefördert werden
Die Leasing-Anbieter haben neben Diebstahlschutz und Mobilitätsgarantie auch optionale Inspektions- oder Verschleißpakete im Programm, die der Arbeitgeber komplett oder in Teilen übernehmen kann.

Fahrrad-Leasing für alle
Der Arbeitgeber kann jedem einzelnen Mitarbeiter ein Leasing-Rad anbieten.

Unabhängigkeit
Du kannst den Leasingpartner frei wählen. Deine Mitarbeiter wiederum können sich den Fachhändler selbst aussuchen.

Fahrradfahren ist ein aktiver Beitrag für den Umweltschutz und ist außerdem gesund für Körper und Geist
Mitarbeiter, die sich körperlich betätigen, sind gesünder, leistungsfähiger und zufriedener.

Ein Fahrrad ist perfekt für Selbstständige, die sich ihre Zeit frei einteilen können, denn es ist genauso flexibel wie ihre Tätigkeit. Du kommst spontan und zügig zu deinem nächsten Termin oder kannst damit spielend Waren ausliefern und dir so den Gang ins Fitness-Studio sparen. Außerdem sinkt durch den Leasingvertrag dein zu versteuernder Gewinn. Das spart bares Geld über die Betriebsausgaben.

Vorteile für Selbstständige

Finanzielle Entlastung
Im Gegensatz zu einem Direktkauf belastet die monatliche Leasingrate finanziell weit weniger.

Keine Bilanzierung36 Monate Leasinglaufzeit anstelle der 7-jährigen Abschreibung
Wenn der Leasing-Vertrag ausläuft, kannst du dein Fahrrad/E-Bike übernehmen oder dir ein neues Fahrrad/E-Bike aussuchen und den Vertrag verlängern.

Kaum Verwaltungsaufwand
Über den Leasing-Anbieter erhältst du Hilfe bei einer unkomplizierten Abwicklung.

Schutz und Service können durch den Arbeitgeber gefördert werden
Die Leasing-Anbieter haben neben Diebstahlschutz und Mobilitätsgarantie auch optionale Inspektions- oder Verschleißpakete im Programm, die der Arbeitgeber komplett oder in Teilen übernehmen kann.

Unabhängigkeit
Du kannst den Leasingpartner frei wählen.

Fahrradfahren ist ein aktiver Beitrag für den Umweltschutz und ist außerdem gesund für Körper und Geist
Du betätigst dich körperlich, bist gesünder, leistungsfähiger und zufriedener.

E-Bikes Cityräder

E-Mountainbikes

Leasing-Rechner

Mit bis zu 40% Ersparnis gegenüber dem Kauf ist das Traumrad zum Greifen nah. Denn mit Dienstfahrrad Leasing für Arbeitnehmer kommt jeder schnell, einfach und günstig zum Traumrad. Mit dem Dienstrad Rechner von Lease a Bike kannst du dir jetzt deine monatliche Rate berechnen.