Finanzierung ab € 991
schnelle Lieferung
kostenfreier Versand ab € 492

CUBE Fahrräder – Die richtige Wahl

Auf der Suche nach deinem neuen Fahrrad solltest du nichts dem Zufall überlassen. Die Auswahl an Modellen mit unterschiedlichsten Ausstattungsvarianten hat in den letzten Jahren stetig zugenommen, sodass man den Überblick in der Welt der Fahrräder schnell verlieren kann. ...weiterlesen

Auf der Suche nach deinem neuen Fahrrad solltest du nichts dem Zufall überlassen. Die Auswahl an Modellen mit unterschiedlichsten Ausstattungsvarianten hat in den letzten Jahren stetig... mehr erfahren »
Fenster schließen
CUBE Fahrräder – Die richtige Wahl

Auf der Suche nach deinem neuen Fahrrad solltest du nichts dem Zufall überlassen. Die Auswahl an Modellen mit unterschiedlichsten Ausstattungsvarianten hat in den letzten Jahren stetig zugenommen, sodass man den Überblick in der Welt der Fahrräder schnell verlieren kann. ...weiterlesen

Filter schließen
 
  •  
von bis
 
3 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden.
Cube Agree C:62 Race carbon´n´white 2020
Cube Agree C:62 Race carbon´n´white 2020
Wenn du mit deinem Agree C:62 Race auf Achse bist, existieren keine Ausreden mehr. In letzter Konsequenz hast du eine Vollblut-Rennmaschine auf deiner Seite! Das Newmen Cockpit, die legendäre...
2.499,00 € *
Cube Cubie 160 black´n´red´n´blue 2020
Cube Cubie 160 black´n´red´n´blue 2020
Das Cubie 160 motiviert die Minis, die aufregende und tolle Welt der Fahrräder zu entdecken! Es hat das gleiche Aussehen wie die ganz großen Bikes und ist hierbei bestens auf die Bedürfnisse der...
251,23 € * 259,00 € *
Cube Hanzz 190 SL 20`` metal 'n' petrol 2019
Cube Hanzz 190 SL 20`` metal 'n' petrol 2019
Ob du im Bikepark deine Grenzen austestest oder beim Rennen auf der Downhill Startrampe stehst, du musst dich immerwährend auf dein Bike verlassen können. Hier kommt unser bewährtes Hanzz 190 SL...
2.499,00 € * 2.799,00 € *
Cube Axial WS GTC SL carbon´n´hazypurple 2020
Cube Axial WS GTC SL carbon´n´hazypurple 2020
Dein persönliche Bestzeit zu knacken ist deine größte Motivation? Klasse, denn im Axial GTC SL Disc findest du deinen perfekten Verbündeten für hohe Geschwindigkeiten. Sein hochwertiger und...
1.999,00 € *
Cube Axial WS C:62 SL team ws 2020
Cube Axial WS C:62 SL team ws 2020
Du bist auf der Suche nach einem Rad, mit dem du beim Radrennen und ebenfalls beim Training in dieser Art richtig Gas geben kannst, dann bist du hier genau richtig. Das Axial WS C:62 SL geht...
2.424,03 € * 2.499,00 € *
Cube Attention SL black´n´blue 2020
Cube Attention SL black´n´blue 2020
Den Namenszusatz SL verleihen wir lediglich den Bikes, die ihn gleichermaßen wahrhaftig verdient haben. Beim Attention SL haben wir unsere Demonstration von Wertigkeit und Effizienz vollumfänglich...
872,03 € * 899,00 € *
Cube Touring green´n´silver 2019 Easy Entry
Cube Touring green´n´silver 2019 Easy Entry
Tourenfahrer und tägliche Pendler werden dieses Bike wirklich lieben. Denn es ist komfortabel, vielseitig und vermittelt Sicherheit als gleichermaßen eine gehörige Portion Fahrspaß oben drauf. Denn...
449,00 € * 549,00 € *
Cube Touring green´n´silver 2019
Cube Touring green´n´silver 2019
Tourenfahrer werden dieses Bike lieben! Denn es ist komfortabel und vermittelt sowohl Sicherheit als auch Fahrspaß. Denn sein leichter Aluminiumrahmen und die durchdachte Ausstattung bieten ein...
ab 399,00 € * 549,00 € *
Cube TWO15 frameset globalsquad 2018
Cube TWO15 frameset globalsquad 2018
Mit dem Two15 HPA Rahmenset hast du die Möglichkeit, ein Worldcup-erprobtes High-End-Fahrwerk ganz individuell zu konfigurieren. Als echte Race-Replika natürlich passend im Global Squad Design....
1.551,03 € * 1.599,00 € *
Cube Attain SL bluegrey´n´green 2020
Cube Attain SL bluegrey´n´green 2020
Dieses Rennrad liefert die fehlerlose Mischung aus Bequemlichkeit und Speed. Und weil Geschwindigkeit nichts ist ohne Sicherheit, haben wir das Rennrad mit hydraulischen Scheibenbremsen...
1.260,03 € * 1.299,00 € *
Cube Stereo 150 C:68 TM grey´n´orange 2020
Cube Stereo 150 C:68 TM grey´n´orange 2020
Früher war der Preis für potente Downhill-Qualitäten eine gewisse Trägheit im Uphill. Spätestens seit dem Stereo 150 C:68 TM 29 gehört ein solches Szenario der Vergangenheit an! Denn diese...
4.364,03 € * 4.499,00 € *
Cube Ella 200 rose 2020
Cube Ella 200 rose 2020
Das Ella 200 in drei Worten? Sicher, vielseitig und ein absoluter Spaßgarant! Unsere strengen Sicherheitstests beweisen: Das Bike ist robust genug für den wilden Kinderalltag. Schließlich haben wir...
348,23 € * 359,00 € *
Cube TWO15 Race grey´n´black 2019 27.5
Cube TWO15 Race grey´n´black 2019 27.5
Für Downhill entworfen! Leicht, dynamisch, robust und optimal auf die speziellen Herausforderungen solcher separaten Disziplin wie Downhill angepasst. 215 Millimetern Federweg am Hinterbau bieten...
1.699,00 € * 2.499,00 € *
Cube Axial WS GTC Pro lightblue´n´red 2020
Cube Axial WS GTC Pro lightblue´n´red 2020
Unser Axial WS GTC Pro setzt noch einen drauf. Das Ausrufezeichen dieser High-Performance-Rennmaschine ist zweifellos der leichte, im Twin Mold Verfahren gefertigte Carbonrahmen. Die...
1.648,03 € * 1.699,00 € *
Cube Access WS C:62 SL team ws 2020
Cube Access WS C:62 SL team ws 2020
Auf deinen Trails ist nur das Beste gut genug für dich? Dann solltest du das Access WS C:62 SL unbedingt kennenlernen. Es ist schnell, leicht, verspielt und reaktionsfreudig. Klingt nach jeder...
2.230,03 € * 2.299,00 € *
Cube Cubie 120 walk girl lightblue´n´white 2020
Cube Cubie 120 walk girl lightblue´n´white 2020
Das Cubie 120 Walk ist für Kids der perfekte Einstieg in die aufregende Welt des Fahrradfahrens! Es sieht schick und clean aus und ist noch dazu mit zahlreichen tollen Details ausgestattet. Rahmen...
154,23 € * 159,00 € *
Cube Attention titanium´n´blue 2020
Cube Attention titanium´n´blue 2020
Aufgepasst: Das Attention verdient deine ungeteilte Aufmerksamkeit! Der hochwertige und leichte 6061 Alurahmen mit seiner Agile Ride Geometry sorgt für einfaches Handling und ein grandioses...
775,03 € * 799,00 € *
Cube Stereo 170 TM grey´n´red 2020
Cube Stereo 170 TM grey´n´red 2020
Es ist noch gar nicht so lange her, dass die großen 29er Laufräder belächelt wurden. Heute kaum mehr vorstellbar - vor allem nicht, wenn man ein Bike wie das neue Stereo 170 vor sich hat! Eine Big...
3.491,03 € * 3.599,00 € *
Cube Ella Cruise orange´n´cream 2019 Easy Entry
Cube Ella Cruise orange´n´cream 2019 Easy Entry
So in Ordnung, wie das Ella Cruise in dein Leben passt, wirst du dich fragen, wie du jemals ohne es zurechtgekommen bist! Elegant und in seinem unvergleichlichen Retro-Charme kombiniert es eine...
499,00 € * 699,00 € *
Cube Town Pro green´n´silver 2019
Cube Town Pro green´n´silver 2019
Für ein turbulenten Alltag brauchst du ein Bike, das unkompliziert ist und dich zuverlässig von A nach B bringt. Eben das perfekte Stadt-Fahrrad! Ein ganz besonderes Exemplar dieser Klasse ist das...
499,00 € * 699,00 € *
Cube Town Pro Comfort black´n´black 2019
Cube Town Pro Comfort black´n´black 2019
Einfach draufsetzen und losfahren, ohne sich viele Gedanken zu machen: Bei unserem Town Pro Comfort steht Zuverlässigkeit ganz oben auf der Liste - dicht gefolgt von Komfort und Vielseitigkeit....
499,00 € * 729,00 € *
Cube Attain Race black´n´white 2020
Cube Attain Race black´n´white 2020
Achtung, Suchtgefahr! Mit dem Attain Race erreichst du ungeahnte Geschwindigkeiten. Und dass die abhängig machen können, weißt du ganz genau! Aber das ist nicht das einzige, das diese Rennmaschine...
969,03 € * 999,00 € *
Cube Flying Circus petrol´n´black 2020
Cube Flying Circus petrol´n´black 2020
Mach dich bereit für eine Sensation: Unser legendäres Dirtbike Flying Circus ist zurück! Die perfekt ausbalancierte Geometrie, die die Schwerkraft schier zu überlisten scheint, macht das Flying...
872,03 € * 899,00 € *
3 von 3

Eine Beratung durch die CUBE Fahrrad-Experten ist hier der Schlüssel zum Erfolg. Egal, ob auf dem täglichen Weg zur Arbeit, oder als Sportgerät – Fahrräder sind und bleiben auch im 21. Jahrhundert eines der beliebtesten Fortbewegungsmittel. Daher verwundert es kaum, dass die Entwicklung der Fahrräder ständig weiter voran getrieben wird. Stark gewachsen ist die Auswahl in den letzten Jahren durch den Zuwachs in der Welt der E-Bikes. Mountainbikes, Cityräder oder Urban-Fahrräder sind heute auch mit effizienten E-Bike-Motoren erhältlich und ermöglichen dem Fahrer ein nie da gewesenes Fahrerlebnis. Dank der verbauten leistungsstarken E-Bike-Motoren von Bosch und den großen modernen Akkus sind auch lang ausgedehnte Fahrradtouren problemlos möglich. Damit auch du langfristig Spaß und Freude an deinem neuen CUBE Fahrrad hast, ist vor dem Kauf die richtige Wahl entscheidend. Mit unserem Bike-Berater helfen wir dir, das für dich und deine Anforderungen passende Fahrrad zu finden. CUBE Fahrräder warten mit höchster Qualität und einem Top Preis-Leistungs-Verhältnis auf.

✅ Cube Fahrräder Kaufen ✅ Cube Fahrrad Online Shop 

Inhaltsverzeichnis

Das richtige Fahrrad für den richtigen Einsatzzweck

Worauf bei der Fahrradausstattung zu achten ist

Damen- und Herrenräder – Wir erklären die Unterschiede

Kosten beim Fahrradkauf – Wie viel muss ich ausgeben?

Die Ermittlung der richtigen Rahmenhöhe

Wartung und Pflege nach dem Fahrradkauf – Darauf ist zu achten

 

✅ Das richtige Fahrrad für den richtigen Einsatzzweck

  • Unterschiedliche Fahrradtypen für unterschiedliche Einsatzzwecke
  • Fit und Sportlich unterwegs auf Mountainbike, Rennrad oder Gravel Bike
  • City- und Urban Bikes – Ideale Begleiter für den Alltag
  • Die Cube Pedelec Typen Übersicht

 

Verschiedene Einsatzzwecke erfordern auch unterschiedliche Fahrradtypen, die Wahl des richtigen Fahrrades sollte daher auf die individuellen Bedürfnisse und das Anforderungsprofil des Fahrers abgestimmt sein. Als Sportgerät, abseits befestigter Wege kommt vor allem das altbekannte Mountainbike in Frage, welches sich durch seine Beschaffenheit und Ausstattung ideal den Bedingungen der Natur anpasst. Für Fahrten auf der Straße hingegen gewinnt das Rennrad jeden Vergleich, ist es doch abgestimmt auf hohe Geschwindigkeiten und schnelle Abfahrten. Neben Rennrad und MTB gibt es auch Fahrräder, die diverse Vorteile beider Fahrradtypen vereinen. Crossbikes oder Gravel Bikes zum Beispiel bilden eine tolle Mischung. Diese Fahrräder ermöglichen sowohl die Fahrt auf der Straße, als auch die Offroadtour durch leichtes Gelände.

Zuverlässig durch den Stadt- und Straßenverkehr geht es mit dem Citybike. Robust und zuverlässig spielt es im Alltag seine Stärken aus. Unser CUBE Onlineshop bietet dir neben Mountainbikes eine große Auswahl an Citybikes und Stadträdern und E-Bikes. Das Citybike zeichnet sich vor allem durch die bequeme aufrechte Sitzposition und hohe Alltagstauglichkeit aus. Somit kommst du souverän durch den Straßenverkehr. Für alle, die etwas cooler und sportlicher unterwegs sein möchten, bietet sich für den Großstadtdschungel auch das Urban Bike als täglicher Begleiter auf dem Weg zur Arbeit an. Urban Bikes sind eine optisch interessante und vor allem moderne Alternative zum klassischen Cityrad.

Für Radwandertouren oder ausgedehnte Radurlaube eignet sich vor allem ein weiterer Fahrradtyp: das Trekkingbike. Ausgelegt auf einen hohen Fahrkomfort für mehrstündige Ausfahrten setzt das Trekkingbike neue Maßstäbe als der perfekte Freizeit-Begleiter.

Früher gerne etwas spöttisch als Fahrräder für ältere oder unsportliche Radfahrer angesehen, erfreuen sich E-Bikes mittlerweile in jeder Altersgruppe hoher Beliebtheit. E-Bikes bekommen bis zu einer festgelegten Geschwindigkeit Unterstützung durch einen kleinen, leistungsstarken Elektromotor, der je nach eingestelltem Modus dem Fahrer mehr oder weniger Leistung zur Verfügung stellt. Besonders als Ersatz für das Auto auf dem täglichen Weg zur Arbeit in großen Städten mit hohem Verkehrsaufkommen hat das E-Bike als Transportmittel mittlerweile einen hohen Stellenwert. Verschwitzt und erschöpft im Büro anzukommen gehört dank der neuen E-Antriebe der Vergangenheit an.

 

Komfortabel mit dem Trekkingrad auf Tour

448300_light

 

Einsatzbereich:

  • Radurlaube
  • Radwandertouren
  • Leichtes Gelände
  • Stadtverkehr

Ausstattung:

  • StVZO-konforme Lichtanlage
  • Gepäckträger mit Aufnahme von Gepäcktaschen
  • Federgabel, je nach Modell
  • Naben- oder Kettenschaltung, selten Riemenantrieb

 

Sicher und komfortabel mit dem Cityrad durch den Stadtverkehr

 448150E_light

Einsatzbereich:

  • Stadtverkehr
  • Kurze Strecken
  • Fahrten zur Arbeit

Ausstattung:

  • StVZO-konforme Lichtanlage
  • Gepäckträger
  • Federgabel, je nach Modell möglich
  • Naben- oder Kettenschaltung, selten Riemenantrieb

 

Mit dem Mountainbike die Natur und das Gelände entdecken

 401310_light

Einsatzbereich:

  • Sport, Training
  • Gelände
  • Leichte Trails
  • Mehrstündige Touren

Ausstattung:

  • StVZO-konforme Lichtanlage nachrüstbar
  • Bereifung mit Stollenprofil
  • 27,5“ oder 29“ Laufräder
  • Federgabel bei Hardtail Mountainbikes
  • Vollgefedert mit hinterem Dämpfer bei Fullys
  • Kettenschaltung

 

Mit hoher Geschwindigkeit unterwegs auf dem Rennrad

 476100_light

Einsatzbereich:

  • Sport, Training
  • Straßenrennen
  • Mehrstündige Radausfahrten

Ausstattung:

  • Ohne StVZO-konforme Lichtanlage
  • 28“ Laufräder
  • Reifenbreite von 23-25 mm
  • Rahmen aus Aluminium oder Carbon
  • Keine Federgabel, Alu oder Carbon
  • Kettenschaltung, mechanisch oder elektronisch

 

Die Cube Pedelec Typen Übersicht

E-Bikes Mountainbikes

E-Bikes Trekkingrad

E-Gravel


✅ Worauf bei der Fahrradausstattung zu achten ist
 

In Kürze:

  • Die notwenige Ausstattung hängt vom Einsatzbereich ab
  • E-Bike: Das Herzstück ist der Akku – er sollte genügend Energie für eine entsprechende Reichweite aufweisen
  • Rennrad: Fokus auf das Wesentliche – die leichte Bauweise ist ausgelegt auf die Nutzung als Sportgerät im Straßenradsport

 

Wie ein Fahrrad ausgestattet sein sollte, hängt von seiner Verwendung ab. Ein Citybike unterscheidet sich deshalb massiv von einem Mountainbike oder schnittigen Sportrad. Zwei wichtige Komponenten, die unterschiedliche Technologien bzw. Variationen aufweisen, sind die Gangschaltung und die Bremsen. Bei der Gangschaltung unterscheidet man zwischen Ketten-, Naben- und Tretlagerschaltungen. Die Bremstechnologie umfasst Felgen-, Scheiben- und Trommelbremsen, die den Fahrer je nach Anforderung verlangsamen oder zum Stehen bringen, denn wer schnell unterwegs ist, muss auch schnell anhalten können. Der Hersteller Bosch bietet außerdem ein ABS-System speziell für E-Bikes, das die Nutzung noch sicherer machen soll.

 

Gangschaltungen:

  • Kettenschaltung: Die Kettenschaltung ist die heute wohl am meisten verwendete Schaltungsart. Sie hat bis zu drei Zahnkränze an der Tretkurbel und mehrere Zahnkränze, die an der Hinterradnabe angebracht sind.
  • Nabenschaltung: Die Nabenschaltung befindet sich in einem geschlossenen Gehäuse am Hinterrad und ist deshalb besonders wartungsarm sowie leicht zu montieren und demontieren. Zudem gilt sie als besonders komfortabel, ist allerdings auch etwas schwerer als eine Kettenschaltung
  • Tretlagerschaltung: Diese Schaltungsart ist verhältnismäßig neu. Die Entwicklung der Firma Pinion hat 18 Gänge mit großem Übersetzungsbereich. Die Tretlagerschaltung zeichnet sich durch einen geringen Wartungsaufwand aus, setzt aber einen speziell designten Rahmen voraus, sodass sie bisher nur wenige Hersteller im Programm haben.

 

Außerdem gibt es Kombinationsschaltungen, die die zwei Schaltungstypen Kettenschaltung und Nabenschaltung vereinen.

 

Bremstypen:

  • Felgenbremsen: Bestehen aus einer Gummimischung und erreichen die Bremswirkung durch das Aufdrücken der Bremsbeläge auf die Felgenflanke des Rades.
  • Scheibenbremsen: Sind heute Standard bei vielen Fahrrädern und zeichnen sich durch eine besonders hohe Bremskraft aus, da die Beläge eine höhere Reibung erzeugen. Die Bremskraft lässt sich im Vergleich zu Felgenbremsen außerdem besonders gut dosieren.
  • Trommelbremsen: Werden auch als Rücktrittbremsen bezeichnet und kommen heute noch vereinzelt bei Stadträdern und vermehrt bei Kinderrädern vor.

 

Mountainbikes

Bei Mountainbikes hat Geländetauglichkeit oberste Priorität. Daher ist ein gutes Mountainbike mit breiten Reifen mit Stollenprofil ausgestattet und hat einen besonders robusten Rahmen. Um dem Terrain, auf dem Mountainbikes genutzt werden, Herr werden zu können, werden ausgereifte Federungssysteme verbaut. Gute Scheibenbremsen gewährleisten die perfekte Zusammenarbeit zwischen Fahrer und Bike.

 

Rennräder

Der Fokus bei Rennrädern ist so ziemlich das genaue Gegenteil. Wie schon der Name verrät, ist die größtmögliche Geschwindigkeit das Ziel, sodass Rennräder möglichst kompakt konstruiert sind. Überflüssiges Gewicht wird an jeder Stelle vermieden. Die Reifen sind extraschmal, der Rahmen ist ultraleicht und auf eine Federgabel wird verzichtet. Falls off-road zumindest zeitweise eine Option sein soll, sind Cross- und Fitness-Bikes eine geeignete Alternative. Diese können dann auch mit breiteren Reifen und einer Federgabel ausgestattet sein.

 

Räder für die Straße und die City

Räder, die gebaut sind, um am Straßenverkehr teilzunehmen, sind StVZO-konform ausgestattet. Beleuchtung, Reflektoren und Klingel gehören also zur Grundausstattung. Wie alle unsere Räder sind unsere Cityräder auf Langlebigkeit und Robustheit ausgelegt und trotzen so mühelos den täglichen Anforderungen. Außerdem besitzen sie einen Gepäckträger, sodass Fahrer tägliche Lasten unkompliziert und umweltfreundlich von A nach B transportieren können.

 

✅ Damen- und Herrenräder – Wir erklären die Unterschiede

Klassische Damenräder unterscheiden sich von anderen Rädern markant durch die gebogene Konstruktion oder das gänzliche Fehlen des Oberrohres. Was seinen Ursprung in der Tatsache hat, dass Frauen früher ausschließlich Röcke trugen und man ihnen das Auf- und Absteigen erleichtern wollte, ist heute keineswegs mehr Standard, kommt aber bei Alltagrädern wie Citybikes, Trekkingrädern und E-Bikes noch des Öfteren vor. Andere Fahrradtypen wie Mountainbikes oder Rennräder weisen kaum oder keine Unterschiede zwischen Damen- und Herrenmodellen auf, weil ein Bau ohne Oberrohr schlicht nicht möglich wäre. Variationen kommen allerdings wegen der Unterschiede zwischen dem weiblichen und männlichen Körperbau vor. Mitunter wird die Rahmengeometrie dem kleineren weiblichen Torso angepasst und auch der Lenker kann bedingt durch die zierlicheren weiblichen Schultern schmaler konstruiert sein. Ein Sattel mit besonderer Polsterung sorgt für zusätzlichen Fahrkomfort.

 

✅ Kosten beim Fahrradkauf – Wie viel muss ich ausgeben?

Wie in allen Bereichen des Lebens gilt auch bei Fahrrädern: Qualität hat ihren Preis und dieser ist auch abhängig von der Ausstattung, wobei Alltagsräder unterm Strich günstiger sind als Räder, die für Sport gebaut wurden. Letztere weisen auch eine deutlich höhere Preisspanne auf. Für E-Bikes werden zwischen 2.000 und 8.500 Euro aufgerufen. Die meistverkauften Cube Fahrräder mit Elektroantrieb liegen preislich zwischen 2.000 und 3.000 Euro. Einsteiger-Modelle wie Citybikes starten bei ca. 500 Euro, High-End-Modelle aus Carbon erreichen leicht mittlere vierstellige Beträge.

 

✅ Die Ermittlung der richtigen Rahmenhöhe

Die richtige Rahmenhöhe ist essentiell für ein positives Fahrerlebnis. Von ihr hängen Komfort, Sicherheit, eine gesunde Haltung, Agilität und nicht zuletzt auch der Fahrspaß ab. Ihre Ermittlung ist einfach, wenn du deine Körpergröße und Schrittlänge weißt. Die Schrittlänge bezeichnet den Abstand am Innenbein von der Ferse bis zum Schritt. Wir bieten dir auf unseren Seiten zu jeden Fahrrad auch einen Rahmengrößenrechner an mit dem du kinderleicht deine Rahmenhöhe ermitteln kannst.

 

✅ Wartung und Pflege nach dem Fahrradkauf

Dass insbesondere bei einem hochwertigen Fahrrad auf die richtige Lagerung, Wartung und Pflege geachtet werden sollte, versteht sich eigentlich fast von selbst. Im Folgenden stehen die wichtigsten Punkte, auf die es zu achten gilt und die auf Langlebigkeit einzahlen.

 

Lagerung: Der optimale Lagerungsort ist zur Vermeidung von Rost an erster Stelle trocken und an zweiter Stelle weder zu kalt, noch zu warm, also am besten weitestgehend vor Witterungseinflüssen geschützt. Auch Sonneneinstrahlung bzw. zu hohe Hitze können zum Beispiel den Akku eines E-Bikes altern lassen. Wer sein E-Bike über längere Zeit nicht nutzt, sollte den Akku weder voll (so wie es früher empfohlen wurde) noch komplett entleert lagern; am besten sind zwischen 60 und 80 Prozent. Und auch die Lagerung zusammen mit einem PKW ist nur bedingt empfehlenswert. Das durch den Wagen in die Garage gebrachte Kondenswasser kann durch das enthaltene (Streu-)Salz Korrosion bei sich in der Nähe befindenden Metallen hervorrufen.

 

Pflege: Auch die Pflege spielt eine wichtige Rolle. Räder mit empfindlichen Bauteilen sollten nach längeren Fahrten eingehend gereinigt werden. Ist das Rad nass geworden, kannst du es mit einem Tuch trocken wischen. Im Schnitt solltest du mit deinem Fahrrad einmal im Jahr eine Werkstatt aufsuchen. Gut, dass im CUBE Store Göttingen für alle dort gekauften Räder eine Erstinspektion im Kaufpreis inbegriffen ist. Kleinere Reparaturen und Pflegemaßnahmen wie zum Beispiel das Ölen der Kette kannst du natürlich auch selbst vornehmen. Hier beraten wir dich gern und beschaffen dir das nötige Equipment.

Zuletzt angesehen